ROWAnews, Presseinformationen und Veranstaltungen

AKTUELLE MELDUNGEN DER ROWA GROUP

Meldung vom 18.04.2019

Kapazitätserweiterung durch Standortwechsel

Der Umzug der TRAMACO an den neuen Standort in Tornesch, in exzellenter Anbindung an die Autobahn A 23, ist weitestgehend abgeschlossen. Modernisierte Produktions-, Labor- und Servicebereiche ermöglichen eine signifikante Kapazitätssteigerung.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
Meldung vom 06.09.2017

Einfach Hochglanz ohne Lackierung

Hochglanzoberflächen ohne zusätzliche Nachbearbeitung – ein Trend, der aktuell die Kunststoffbranche bewegt. Die ROMIRA berät ihre Kunden zu dem sogenannten Variotherm-Verfahren (oder Heiz-Kühl-Verfahren), mit dem dies möglich ist. Weiterlesen
Meldung vom 06.09.2017

Wärme- und Chemikalienbeständig: Luranyl® HT PPE+PA-Blends

Im Heizungs- und Motorenbau sind hohe Anforderungen in Bezug auf Hitzebeständigkeit und zahlreiche aggressive Stoffe wie Öle und Glycol gestellt. Mit Luranyl® HT bietet ROMIRA eine Produktgruppe an, die diesen Anforderungen gerecht wird. Weiterlesen
Meldung vom 06.09.2017

Neuer Automotive-Experte

Strategische Ausrichtung und Unterstützung der lokalen Sales-Verantwortlichen: Das sind die Aufgaben des neuen Key-Account-Managers Automotive, Taner Kaplan (47), in Kurzfassung. Weiterlesen
Meldung vom 31.08.2017

Unangemessene Risikoeinstufung von TiO2

Titandioxid (TiO2) gilt als das wichtigste Weißpigment. Dennoch hat der Ausschuss für Risikobeurteilung (RAC) der Europäischen Chemikalienagentur ECHA am 8. Juni 2017 nach Vorschlag der Nationale Behörde für Lebensmittelsicherheit, Umweltschutz und Arbeitssicherheit in Frankreich (ANSES) empfohlen, Titandioxid als einen Stoff „mit Verdacht auf krebserzeugende Wirkung beim Menschen“ durch Einatmen... Weiterlesen
Meldung vom 29.08.2017

Farbe 4.0: Farbreferenzen im Kunststoffbereich

Die Farbe ist bei sehr vielen Bauteilen ein außerordentlich wichtiges Qualitätskriterium. Das menschliche Auge kann bis zu zehn Millionen Farbtöne unterscheiden. Daher muss die Farbabstimmung von benachbarten verbauten Teilen (z. B. im Fahrzeuginnenraum) oder auch bei Produkten mit Wiedererkennungswert bestmöglich sein. Weiterlesen
Meldung vom 18.08.2017

Styrol-Copolymere: Der Kautschuk macht den Unterschied

Styrol-Copolymere werden weltweit aufgrund ihrer Vielseitigkeit und der entsprechend zahlreichen Anwendungsoptionen stark nachgefragt – Tendenz steigend. ROMIRA investiert als Compounder für Spezialitäten stark in die Weiterentwicklung bestehender Produkte und die Schaffung innovativer Produktlösungen. Weiterlesen
Meldung vom 16.08.2017

Do it yourself:
 POM selbst einfärben mit ROWA Masterbatch

POM zählt zu den typischen technischen Thermoplasten mit guten mechanischen Eigenschaften und hoher Dimensionsstabilität sowie hervorragendem Gleit- und Verschleißverhalten. Dieser Werkstoff gehört daher zu den bevorzugten Konstruktionsmaterialien und wird für zahlreiche Anwendungen eingesetzt. Weiterlesen

Veranstaltungen

Lieber Leser!

Sie verwenden einen alten Browser. Damit Ihnen nichts entgeht und Sie alle Inhalte sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Ein Auswahl finden Sie hier: http://browsehappy.com.